Das Sommerferienprogramm 2020

Nach 5 abwechslungsreichen Wochen ist unser diesjähriges Sommerferienprogramm zu Ende gegangen. 120 Kinder haben sich angemeldet um in kleinen Gruppen die Ferien in Friedland zu erleben. Jeden Morgen haben sich alle Kinder und Betreuer*innen in der Grundschule Friedland in verschiedenen Räumen getroffen und gefrühstückt. Dann ist jede Gruppe zu ihrem Angebot gestartet. Zu den Angeboten gehörten Angeln in Klein Schneen, Parcours und eine riesige Lego-Station in der Mehrzweckhalle, verschiedene Angebote im FriedlandGarten, Batiken, Ausflüge an die Leine mit einem Entenrennen, Bumerangs selber bauen und fliegen lassen, Sportspiele auf dem Sportplatz Friedland, ein Besuch in der Bücherei, und manchmal auch einfach Spielen in der Schule und auf dem Schulhof. Die Kinder waren jeden Tag unterwegs und haben viel erlebt. Manchmal bei Regen und manchmal bei Hitze – aber allen hat es richtig viel Spaß gemacht!

Herzlichen Dank an alle, die uns während des Sommerferienprogramms unterstützt haben. Danke an alle Betreuer*innen, alle ehrenamtlichen Helfer, die Kollegen der Gemeinde Friedland, die Leinetal-Grundschule, den FriedlandGarten und die Reinigungskräfte.

Gemeinsam haben wir es geschafft, allen Kindern ein kurzweiliges und buntes Ferienprogramm anbieten zu können.

« zurück