Straßensperrung im Bereich Reckershausen

Landesstraße 566 zwischen dem Abzweig L 568 Friedland/Groß Schneen und Reckershausen

Im Zeitraum vom 25. März bis zum 24. April werden im Zuge der Landesstraße 566 zwischen dem Abzweig L 568 Friedland in Richtung Niedergandern bis zur Abzweigung L 567 Reiffenhausen in zwei Bauabschnitten Straßenbauarbeiten durchgeführt. 

Der Abschnitt muss hierzu voll gesperrt werden. Während der Arbeiten in den beiden Bauabschnitten ist eine Anbindung der Ortschaft Reckershausen über die Kreisstraße 24 gewährleistet. Zusätzlich ist in der ersten Bauphase (25. März bis 12. April) eine Anbindung der Ortschaft Reckershausen über die L 566 aus Richtung Niedergandern sichergestellt. Während der zweiten Phase (15. April bis 24. April) erfolgt eine Anbindung der Ortschaft Reckershausen über die L 566 aus Richtung L 568 Friedland.

Eine Verkehrsumleitung wird eingerichtet: Der Verkehr der L 566 in Richtung Reckershausen wird über die L 568 Richtung Friedland – B 27 – Neu Eichenberg – B 27 – B 80 Richtung Hohengandern – B 80 – Arenshausen umgeleitet. In der anderen Richtung wird der Verkehr entsprechend entgegengesetzt geführt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Witterungsbedingte Verzögerungen können nicht ausgeschlossen werden.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim, bittet als Straßenbaulastträger alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erforderliche Straßensperrung. 

« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen