Stellenausschreibung Bauhof

befristete Krankheitsvertretung

Die Gemeinde Friedland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Mitarbeiter für den Bauhof (m/w/d)

als  Krankheitsvertretung für die Dauer der Erkrankung

eines Mitarbeiters

Die Vertretungskraft sollte über eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung verfügen und im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B sein.

Der Einsatz erfolgt in allen Aufgabenbereichen des Bauhofes (z.B. Grünpflege).

Die Tätigkeit ist befristet, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Das Entgelt wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den ergänzenden Tarifverträgen gezahlt.

Bewerbungen mit Lebenslauf und  Tätigkeitsnachweisen werden bis zum 7. Oktober 2019 an die Gemeinde Friedland, Bönneker Straße 2, 37133 Friedland, erbeten.

« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen