Präventionsveranstaltung „Göttinger Senioren machen mobil – sicher ans Ziel!“.

Verkehrswacht Göttingen e.V. und die Polizeiinspektion (PI) Göttingen laden ein

Die Verkehrswacht Göttingen e.V. und die Polizeiinspektion (PI) Göttingen möchten Sie 

am Donnerstag, d. 04. April 2019, von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr,
in die Polizeiinspektion Göttingen, Otto - Hahn - Str. 2, 37077 Göttingen,

zur kostenlosen Präventionsveranstaltung „Göttinger Senioren machen mobil – sicher ans Ziel!“ herzlichst einladen.

Die Dienststelle befindet sich in Weende.Gemeinsam möchten wir in enger Kooperation dazu beitragen, dass Verkehrsteilnehmer möglichst lange und sicher mobil bleiben! Mobilität ist ein besonderes Stück Lebensqualität!
Bereits über 1.000 Personen haben an der sehr interessanten Präventionsveranstaltung teilgenommen.


Eine Ärztin, ein Jurist, ein Fahrsicherheitstrainer der Verkehrswacht Göttingen e.V. und der Verkehrs- sicherheitsberater der PI Göttingen geben Tipps:

  • zur sicheren Teilnahme am Straßenverkehr,
  • zur Verhinderung einer medikamentenbeeinflussten Beeinträchtigung der Fahrtüchtigkeit,
  • zum richtigen Verhalten am Unfallort,
  • zu sinnvollen Fahrassistenten,
  • zur richtigen Sitzposition und Spiegeleinstellung.

Die Besucher*innen erhalten von der Verkehrswacht Göttingen e.V. ein Angebot für ein persönliches Fahrtraining.
Kommen Sie ruhig mit Ihrem Pkw!

Vor der Dienststelle befindet sich ein großer Parkplatz, der ausreichend Parkraum bietet.

« zurück