Rettungsschwimmerkurs Silber oder Gold

Wie jedes Jahr wird es wieder einen Rettungsschwimmer-Kurs im Freibad Reiffenhausen geben. Jeden Donnerstag-Abend ab 18:30 Uhr wird auf den Bahnen des Freibades trainiert. Besondere Vorkenntnisse oder Abzeichen sind nicht erforderlich. Alle Anforderungen und Techniken werden im Rahmen des Trainings geübt und vertieft.

In diesem Jahr ist auch ein spezieller Kurs geplant um den Rettungsschwimmer in Gold abzulegen. Hierfür wird dann besonders (hart) trainiert.

Neben den sportlichen Anforderungen muss ein Rettungsschwimmer auch umfassend über die Gefahren am und im Wasser bescheid wissen. Natürlich gehört auch eine gute Erste-Hilfe-Ausbildung, erweitert auf typische Unfallszenarien an Gewässern dazu. (einen Erste-Hilfe-Kurs werden wir vor Ort anbieten). Auch der Umgang mit einfachen Rettungsgeräten wird geübt und wichtige Techniken zur Selbst- und Fremdrettung trainiert. Dazu konnten wir im Freibad mittlerweile einen recht guten Fundus an Trainingsmaterialien anschaffen (z.B. Flossen, Schwimmanzüge etc.)

Das Freibad der Gemeinde Friedland sucht immer wieder Rettungsschwimmer, die die Badeaufsicht am Wasserbecken gewährleisten. Aber auch an den Stränden von Nord- und Ostsee, Badeseen und Flüssen, Hallen- und Freibädern werden qualifizierte Rettungsschwimmer gebraucht. Wer hier seine Kasse aufbessern will hat gute Chancen einen profitablen Job zu ergattern.

Training Rettungsschwimmen jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr

Training Schwimmer und Auffrischer jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr

Natürlich nur in der Freibadsaison

Kontakt: badeaufsicht-reiffenhausen@gmx.de oder 05504-9498987

« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen