Osterfeuer sind abgesagt!

Keine Ablegerung von Strauch- und Baumschnitt

Die Gemeinde hat am Freitag, den 13.03.2020 angeordnet, dass Osterfeuer nicht stattfinden dürfen.

Durch die Absage der Osterfeuer kann auch keine Anfuhr von Strauchschnitt zum Osterfeuerplatz erfolgen. Dies ist in jedem Fall zu beachten, da der Landkreis bereits signalisiert hat, dass ein späteres Abbrennen nicht genehmigt wird, da derzeit nicht erkennbar ist, ab wann eine Aufhebung der jetzt angeordneten Maßnahmen erfolgen kann. Eine unberechtigte Anlieferung von Strauchschnitt stellt eine illegale Müllentsorgung dar und kann bestraft werden. Insoweit wird auf die Abfuhr von Strauchschnitt durch den Landkreis Göttingen im April (siehe Abfallentsorgungskalender) und auf die Möglichkeit der Ablieferung von Grün- und Strauchschnitt auf der Zentraldeponie während der Öffnungszeiten hingewiesen.

« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen