Faire Woche

Fair Trade in der Region

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich über 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels. 2019 findet die Faire Woche vom 13. bis 27. September zum Schwerpunkt "Geschlechtergerechtigkeit" statt.

Highlights in diesem Jahr sind der Aktionstag in Osterode und das Apfel- und Birnenfest in Herzberg:

In Osterode herrscht am 17. September von 9:30 bis 12:30 auf dem Martin-Luther-Platz buntes Treiben. Unter anderem zeigen örtliche Schulen Präsentationen und Aktionsangebote zum Fairen Handel. Passant*innen sind dazu eingeladen, eine Tasse fair gehandelten Kaffee zu genießen, Fair-Domino zu spielen und ins Gespräch über Fairen Handel zu kommen.

Das Apfel- und Birnenfest an einer historischen Obstbaumallee in Herzberg findet am 21. September von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Hier kann man die besondere Vielfalt alter Sorten kennenlernen. Expert*innen des Landschaftspflegeverbandes Landkreis Göttingen bieten Führungen an, auf der Kaffeetafel stehen Produkte aus heimischem Obst und aus Fairem Handel.

Das komplette Programm

Homepage

« zurück