Ausstellung in der Gemeindeverwaltung in Groß Schneen

Illustrationen zu Märchen aus dem Orient

Ab November 2019 sind in der Gemeindeverwaltung Groß Schneen Illustrationen zu Märchen aus dem Orient zu sehen.

Die Ausstellung war ein Programmpunkt der 11. Göttinger Märchenwochen, die im Frühjahr 2019 im Landkreis und der Stadt Göttingen veranstaltet wurden. Sie ist von dem in Niedernjesa ansässigen Verein Göttinger Märchenland konzipiert und zeigt Kunstdrucke und Buchillustrationen zu den Märchen von Wilhelm Hauff und aus der Sammlung von Tausendundeine Nacht.

Die verlockend überreiche Stofffülle der Märchen hat unzählige Zeichner und Maler aller Generationen kreativ werden lassen.

Zu sehen ist eine Auswahl an Bildern von Edmund Dulac, Karl Strathmann, Fritz Fischer, Bayros, Jiři Trnka und anderen.

Die Ausstellung ist zu den üblichen Öffnungszeiten der Verwaltung zu sehen.

Kontakt: Gudrun Bartels, info@gudrun-bartels.de

« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen