Landtagswahl 2017

Wahlergebnisse

Knapp 6,1 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, den niedersächsischen Landtag für eine Legislaturperiode von fünf Jahren zu wählen. Es waren Landeslisten von 15 Parteien zugelassen.

Der Landtag besteht aus mindestens 135 Abgeordneten. Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Mit der Erststimme werden die 87 Abgeordneten in den Wahlkreisen des Landes direkt gewählt (Personenwahl). 48 Parlamentarier erhalten ihr Mandat mit der Zweitstimme über die Landeslisten der Parteien (Verhältniswahl)

Die Ergebnisse der Gemeinde Friedland für die Landtagswahl am 15. Oktober 2017 finden Sie hier.

« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen