Reiffenhausen

Reiffenhausen

Einwohner: 606
Gesamtgröße: 9,31 km2

Reiffenhausen, 1118 erstmalig erwähnt, liegt in einem großen Talkessel, umgeben von bewaldeten Hängen.

Das Ortsbild ist geprägt von alten, renovierten Fachwerkhäusern und von platzartigen Straßenraumerweiterungen im Verlauf der Bachstraße. Der mit einer Sandsteinmauer umfaßte baumbestandene Thie und die Kirche bilden weitere Mittelpunkte des Ortskernes. Reiffenhausen verfügt u.a. über einen Campingplatz, ein modernes Freibad und markierte Wanderwege, ein Dorfgemeinschaftshaus mit Bücherei, Heißmangel, Sauna und Heimatmuseum.


Suchen