Friedland aktuell

Der Einzelberg − ein Hotspot der Artenvielfalt und warum er Pflege braucht

Gefährdete Pflanzen, bedrohte Tiere, seltene Pilze: Der Einzelberg bietet einen Lebensraum für sehr viele Organismen, die in der Region Göttingen vielerorts bereits verschwunden sind. Angewiesen sind die meisten dieser Arten auf den offenen Charakter der Magerrasen, die den Einzelberg prägen und durch jahrhundertelange Beweidung mit Schafen und Ziegen entstanden sind.

Über 30 gefährdete Pflanzenarten kommen am Einzelberg vor, darunter Orchideen und Enzian. 2017 wurde zum ersten Mal seit den 90er Jahren für den Göttinger Raum der Juchtenkäfer oder auch Eremit (Osmoderma eremita) am Einzelberg entdeckt − ein Sensationsfund.

Die prominente Großkäferart steht unter strengem Naturschutz und lebt in den alten, morschen Kirschbäumen. Dies zeigt wieder einmal den hohen Wert von Totholz für den Naturschutz. Auch ein von der Bingo-Umweltstiftung gefördertes Wildbienen-Projekt hat auf der Fläche bereits bemerkenswerte Funde erbracht. Fast 300 nachgewiesene Pilz-Arten, darunter mehr als 20 der wundervoll bunt gefärbten Saftlinge (Hygrocybe), zeigen die herausragende, überregionale Bedeutung des Einzelbergs für den Schutz jeder dieser Organismengruppen.

Doch der Magerrasen ist als historische Kulturlandschaft auf kontinuierliche Pflege angewiesen. Deshalb wird ein Beweidungsprogramm durchgeführt, aber die starke Verbuschung mit Gehölzen erfordert auch maschinelle und manuelle Biotoppflege.

Die Biologische Schutzgemeinschaft Göttingen e. V. pflegt seit vielen Jahren in Absprache mit der Unteren Naturschutzbehörde wertvolle Lebensräume in der Region Göttingen und sucht immer wieder Kontakt und Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung. Auch am Einzelberg sind wir seit 2017 aktiv und freuen uns über die sehr gelungene Kooperation mit dem Heimatverein Groß Schneen. Am 29. April diesen Jahres fand ein erster Einsatz mit fast 20 TeilnehmerInnen statt, der mit einem reichhaltigen Frühstück endete. Am 24.03.2018 wollen BSG und Heimatverein wieder gemeinsam den Einzelberg pflegen und freuen sich über viele HelferInnen.

 

Video wird geladen...
Suchen

Kurzmeldungen

Aktionstag für Mädchen in Osterode am 2. Dezember 2017

Schmuck - Filzen - Fototransfer - Quilling - Siebdruck - Upcycle u.v.m.

Stellenausschreibung Kinderkrippe Bambola

eine Erzieherin/einen Erzieher als Schwangerschafts- und möglicher Elternzeitvertretung

Ausschreibung Neubau Stützpunktfeuerwehr - Asphaltarbeiten

Information nach § 19 Abs. 5 VOB/A über eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung

Öffentliche Ausschreibung: LKW mit 7,49 t zul. Gesamtgewicht

als Neufahrzeug inkl. Mulde und Pritsche

Lust auf Besuch?

Paraguayische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

Planfeststellung: Neubau PWC-Anlage

BAB 7 / Richtung Kassel / Gemarkung Mollenfelde